Go to Top

SFIV

 Handwerk: Tradition & Innovation                        

Denken Sie an die Bestellung für den neugestalteten Jugendkalender für 2017.

(Siehe Information 10/2016)

Plakate und Postkarten können ab sofort in der Geschäftsstelle bestellt werden. (Siehe Information 13/2016)

Zu vermieten!
Ab 1. Januar 2017 wird ein Nachmieter für eine Fleischtheke im Markt in Neschwitz gesucht.
 
Bei Interesse melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle des Sächsischen Fleischer-Innungs-Verbandes unter Tel: 0351 / 438 00 300 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es geht wieder um die Wurst!

Am 17. September 2016 findet in Torgau der diesjährige Qualitätswurstwettbewerb des Sächsichen Fleischer-Innungs-Verbandes statt. Diesmal im Rahmen des Landeserntedankfestes.

Alle Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung zum Wettbewerb.

Also schnell noch anmelden!

Innungsversammlung Leipzig-Nordsachsen

Am 6. Juni 2016 fand in Leipzig Engelsdorf die Innungsversammlung der Fleischerinnung Leipzig-Nordsachsen statt. Zahlreiche Themen standen auf der Tagesordnung, so unter anderem die Ausführungen des Obermeisters, welche in Vertretung sein Stellvertreter Fleischermeister Jörg Knötzsch vornahm, der Bericht der Schatzmeisterin zum Haushalt 2015, der der Kassenprüfer, die Diskussion zum Haushalt 2015 mit der Entlastung des Vorstandes und der Geschäftsführung, das Vorstellen des Haushaltes für das 1. Halbjahr 2016 mit der einstimmigen Bestätigung dazu, Informationen

Gründungsversammlung der Fleischerinnung Nordostmittelsachsen

In den letzten beiden Jahren fanden in ganz Sachsen Fusionsgespräche statt. Es ging um die Fusion der Fleischerinnungen in Sachsen zu einer großen Fleischerinnung, der einzig gangbare Weg, um in Sachsen etwas zu bewegen und Kosten für die Mitglieder zu sparen.

Nachdem die ersten Gespräche mit den Vorständen der einzelnen Innungen sehr positiv verliefen, fanden Gespräche in den einzelnen Innungen statt.

Leider gingen dann nicht mehr alle Innungen diesen Fusionsgedanken mit, selbst die  Obermeister standen nicht mehr zu ihrer vorher abgegebenen Meinung.

Aus diesem Grund wurde die Fusion vorerst ausgesetzt und der Verband konzentrierte sich auf die vier größten Innungen in Sachsen, die fusionieren könnten.


 
 

Infos zum Verband

Der Verband

Der Verband

Der Sächsische Fleischer-Innungs-Verband... führt den Namen: Landesinnungsverband des Fleischerhandwerkes Sachsen- Sächsischer-Fleischer-Innungs-Verband - Sein...

Leistungen des SFIV

Leistungen des SFIV

Wirtschaftspolitik Der SFIV setzt sich für die Belange der mittelständischen Betriebe des Fleischerhandwerks in verschiedenen Gremien ein. Der SFIV ist in den...