Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Qualitätswurstwettbewerb 2019

03. 11. 2019

Am 3. November 2019 fand auf der Messe „ISS GUT!“ der 29. Qualitätswurstwettbewerb und 23. Pokalwettbewerb um den Sächsischen Knacker, sowie um den Ur- und Wild-Knacker statt. Zu den Wettbewerben haben 16 Handwerksbetriebe aus Sachsen und Brandenburg 138 Proben eingereicht. Insgesamt vergab die Jury 94 x Gold, 36 x Silber und 8 x Bronze.

 

Einen Doppelsieg in den Kategorien „Bester Ur-Knacker“ und „Bester Wild-Knacker“ sicherte sich in diesem Jahr die Privatfleischerei Arnold aus Kraupa. Der Pokal für den „Besten Sächsischen Knacker“ ging dieses Jahr an Fleischermeister Thomas Keller aus Bautzen.

 

Bild zur Meldung: Qualitätswurstwettbewerb 2019

Fotoserien


Qualitätswurstwettbewerb 2019 (03. 11. 2019)